...

belektro 2018 – ein Rückblick auf die Fachmesse für Elektrotechnik

© Messe Berlin GmbH: belektro 2018 - Eingang Süd
15.11.2018 08:59 Uhr

Die belektro in Berlin ist die führende Fachmesse für Elektrotechnik in Deutschland. 1984 gegründet, findet sie alle zwei Jahre statt und widmet sich zukunftsweisenden Themen wie Gebäudemanagement, Smart Home, Synergie, Netzwerke, Sicherheitstechnik, Effizienz und innovative Energietechnologien.

Parallel zur eigentlichen Ausstellung gibt es jeweils ein Rahmenprogramm mit Workshops, Diskussionsrunden und Präsentationen. Dort können Hersteller und Handwerker, Architekten, Wissenschaftler und Designer sowie Studenten und Auszubildende über aktuelle Themen und Entwicklungen der Branche in Dialog treten.

Im Fokus standen vom 6. bis 8. November die Bereiche Elektromobilität, Smart Home (Berlin wird smart), der LICHT-DIALOG sowie geführte Themenrundgänge für Architekten, Ingenieure und Planer. Insgesamt kamen dieses Jahr mehr als 13.500 Besucher, um die Neuheiten und Produkte von rund 250 Ausstellern aus zehn Ländern zu begutachten.

Inhaltsverzeichnis und Quicklinks

Anzeige

Einige ausgewählte Produktneuheiten im Überblick

Um einen Eindruck neuer Entwicklungen zu vermitteln, möchten wir an dieser Stelle einige Neuheiten renommierter Hersteller präsentieren.

 

B.E.G.: DALI-Präsenzmelder mit HCL Funktion für biodynamisches Licht

© B.E.G. Brück Electronic GmbH: Human Centric Lighting | DALI-Präsenzmelder für biodynamisches Licht

Verbringt der Mensch längere Zeiträume in künstlichem Licht, wirkt sich das negativ auf seinen chronobiologischen Rhythmus aus und kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Mit dem neuen DALI-Präsenzmelder PD4-M-HCL stellt B.E.G. als erster Produzent ein Gerät vor, dass nicht nur tageslicht- und anwesenheitsbezogen verschiedene Beleuchtungsgruppen, sondern auch die Lichtfarbe steuern kann, sofern Leuchten mit einer “Tunable White Funktion” genutzt werden.

 

Gira: Alarm Connect

  • Gira Alarm Connect© Gira: Alarm Connect

Alarm Connect ist ein neues Sicherheitssystem von Gira, das in Privathaushalten, Büros und kleineren gewerblichen Objekten eingesetzt werden kann. Es lässt sich nahtlos in die Systeme KNX Installation und X1 integrieren und deckt alle sicherheitsrelevanten Einsatzbereiche ab, darunter Rauchwarn-, Bewegungs-, Einbruch-, Glasbruch- und Notfallmelder. Alarm Connect ist völlig unkompliziert über den Gira Projekt Assistenten implementierbar und auch zum Nachrüsten bei Renovierungen geeignet, da eine Verkabelung entfällt.

 

hager: Smartphone wird zur Innenstation der Elcom-Türkommunikation – neues Access Gate TJA510

© Hager Vertriebsgesellschaft: Access Gate - Türkommunikation auf Smartphone und Tablet

Ein kleines Gerät mit großer Wirkung – das neue Access Gate von hager verbindet herkömmliche 2-Draht-Technologie der Türkommunikation mit dem Internet. Dadurch kann man via Smartphone oder Tablet und installierter elcom access App von überall her und jederzeit kontrollieren, wer gerade vor der Tür steht, kann mit dem Besucher kommunizieren und gegebenenfalls die Tür öffnen. Verpasst man einmal einen Türruf, zeigt der integrierte Bildspeicher, wer geklingelt hat. Die Konfiguration erfolgt über die Pilot App für Android oder iOS von hager.

 

Helios: Lüftungsanlage KWL EC 170 W

© Helios Ventilatoren: Helios EcoVent Verso - Einzelraum-Lüftungsgerät mit Wärmerückgewinnung

Helios präsentierte auf der belektro das Lüftungsmodul KWL EC 170 W für die kontrollierte Wohnraumlüftung inklusive Wärmerückgewinnung. Bei einer Installationsfläche von lediglich 0,2 m² schafft das Gerät eine Luftleistung von bis zu 170 m³ pro Stunde. Die Lüftungsanlage eignet sich für Neubauten und sanierte Objekte gleichermaßen und reicht für Wohnungen bis 110 m² völlig aus. Durch den geringen Platzbedarf ist das KWL EC 170 W eine ideale Lösung gerade für die oftmals schwierigen Bedingungen im Geschosswohnbau.

 

JUNG: das neue LB-Management – Licht- und Beschattungssteuerung

© ALBRECHT JUNG GMBH & CO. KG: LB Management | Licht- und Beschattungssteuerung

LB-Management bietet als Baukastensystem anwenderfreundliche und bedarfsgerechte Lösungen für eine zeitgemäße Licht- und Beschattungssteuerung. Ob im Einfamilienhaus oder im Bürogebäude – Alltagsroutinen werden über integrierte Automatiken gesteuert und sorgen für mehr Komfort und Sicherheit. LB-Management verfügt über zahlreiche variable Bedienfunktionen und individuelle Einstellungsmöglichkeiten. Eine Konstantlichtregelung sorgt zudem für mehr Wirtschaftlichkeit beim Energieverbrauch.

 

Paulmann: Plug & Shine

© Paulmann Licht GmbH : Außenbeleuchtung für den Garten mit Plug & Shine

Plug & shine ist ein LED Beleuchtungssystem mit 24 Volt Gleichspannung für Garten- und Außenleuchten. Die niedrige Spannung und die Wetterbeständigkeit gewährleisten für Mensch und Tier höchste Sicherheit beim Betrieb. Die Installation ist völlig unkompliziert. Nachdem die Leuchten platziert, verkabelt (max. 50 Meter Kabellänge) und mit einem Trafo verbunden sind, kann das System einfach an eine Außensteckdose angeschlossen werden. Mit einem Controller lassen sich die Leuchten per Fernbedienung einzeln oder in Gruppen schalten und dimmen.

 

Auf Wiedersehen in zwei Jahren!

  • belektro 2018© Messe Berlin GmbH: belektro 2018 - Eingang Süd

Die Messeleitung und die Aussteller waren sehr zufrieden mit der belektro 2018. Die nächste belektro findet erst wieder in zwei Jahren statt, vom 3.-5. November 2020. Bei der rasanten Entwicklung der Haustechnik durch die Digitalisierung darf man sehr gespannt sein, welche neuen Technologien bis dahin auf den Markt kommen.

Anzeige

Fachhandwerker in Ihrer Nähe

0 Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden

Um Fachbetriebe in Ihrer Nähe zu finden geben Sie bitte die PLZ in das vorgesehene Feld des Suchformulars oben ein.

Leider konnte kein Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden werden.

Dann nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf und wir helfen Ihnen gerne weiter, den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen zu finden.

TECWORLD direkt kontaktieren

Diese Produkte haben auch andere angesehen