...

DAB+ Radio für Unterputz (UP) Schalterdose – unbegrenzte Musik auf höchstem Niveau

© JUNG.DE
22.08.2017 07:04 Uhr

Im Jahr 2017 kam das erste DAB+ Radio für Unterputz (UP) Schalterdose auf den Markt, mit dem alle DAB+ Sender und UKW Stationen praktisch im ganzen Haus empfangen werden können. Als Unterputz Radio WLAN oder mit Bluetooth-Anschluss lässt sich Musik auch vom Smartphone oder Tablet auf die Geräte streamen. Mit zusätzlichen Einbaulautsprechern wird aus einem DAB+ Radio eine vollwertige Musikanlage mit hervorragendem Klang.

Inhaltsverzeichnis und Quicklinks

Was ist DAB+ und wie hoch ist die Verbreitung in Deutschland?

DAB+ (Digital Audio Broadcasting) entwickelt sich in Deutschland seit einigen Jahren stetig weiter zum Übertragungsstandard für den terrestrischen Digitalradio-Empfang. Es ist eine Weiterentwicklung von DAB und erlaubt nicht nur eine hervorragende Tonqualität, sondern bietet auch Platz für zahlreiche Zusatzfunktionen, die auf dem Display angezeigt werden. Der Umfang dieser Informationen ist vom jeweiligen Endgerät abhängig.

Stand Juli 2018 beträgt die Reichweite in Deutschland rund 16 Prozent. Das ist zwar noch weit entfernt von UKW mit einer Reichweite von knapp 93 Prozent, aber langfristig wir sich DAB+ wohl durchsetzen, zumal neben privaten auch alle öffentlich-rechtlichen Sender daran beteiligt sind.

  • DAB+ Radio© JUNG.DE

Was für Modelle hält der Markt bereit?

Mit einem DAB+ Radio für Unterputzsteckdose benötigen Sie keine Stellfläche mehr wie für herkömmliche Radios. Das kann in Räumen wie der Küche oder dem Badezimmer sehr hilfreich sein. Die Modellpalette umfasst Basis-Unterputz-Radios für den reinen Radio-Empfang, Unterputz-Radios mit AUX-Eingang/Bluetooth und WLAN-fähige Unterputz-Radios, mit denen auch das Streaming Ihrer Lieblingsmusik vom Smartphone und Tablet aus möglich wird. Für die derzeit optimale Empfangsqualität aus der Schalterdose ist ein Unterputz Radio DAB+ genau die richtige Wahl.

 

Die Vorteile von DAB+ Radios für die Unterputz Schaltdose

Ein DAB+ Einbauradio eignet sich grundsätzlich für jeden Raum in Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung. Seine Vorteile – kein Stellplatzbedarf, kein Kabelsalat, hervorragende Empfangs- und Soundqualität – kann ein DAB+ Radio für UP aber besonders dort ausspielen, wo Musik eher nebenbei während anderer Tätigkeiten gehört wird: beim Kochen in der Küche, bei der morgendlichen Körperpflege im Bad, beim Einschlafen oder auch im Hobbyraum bei Ihrer liebsten Freizeitbeschäftigung.

Mit den modernen Varianten, die über einen Bluetooth-Anschluss und WLAN verfügen, hören Sie Ihre Lieblingsmusik vom Smartphone oder Tablet, wenn Sie mal keine Lust auf einen Radiosender haben.

  • JUNG DABLS1BTSW 3© JUNG.DE
  • JUNG DABLS1WW 1© JUNG.DE

Was Sie vor dem Kauf eines DAB+ Unterputz Radios beachten sollten

Entscheidend für die Auswahl des passenden Gerätes sind Ihre Wünsche und Ansprüche an Bedienungskomfort und Soundqualität. Die Top-Geräte verfügen über zahlreiche Funktionen und nützliche Features.

Wenn Sie viele verschiedene Sender hören, sollten Sie darauf achten, wie viele Programme gespeichert und mit einem Tastendruck abgerufen werden können. Bei einer Installation im Schlafzimmer lohnt sich ein Unterputz Radio DAB plus mit Sleep- und Nachtmodus sowie einer Weckfunktion. Der Sleep-Modus erlaubt die Einstellung, wie lange Sie vor dem Einschlafen noch Musik oder einem Hörspiel lauschen. Danach schaltet sich das Gerät automatisch ab. Im Nachtmodus wird das Display vollständig dunkel, so dass Sie nicht durch Licht gestört werden. Mit der Weckfunktion können Sie mit Ihrem favorisierten Sender oder mit Ihrem aktuellen Lieblingssong aufwachen.

Falls Sie großen Wert auf ein gut sichtbares Display legen, achten Sie auf dessen Anzeigemöglichkeiten, auf die Größe und die Einstellbarkeit der Helligkeit. Je nach Raum kann auch von Bedeutung sein, welcher Art die Bedienelemente sind, also Sensortasten, Drehregler oder Wippschalter. Für feuchte Finger beim Kochen eignen sich wahrscheinlich Sensortasten am besten.

Sie wollen nicht nur Radio, sondern auch Ihre individuelle Musik hören oder in der Badewanne Ihre Hörbücher vorgelesen bekommen? Dann sollte das Gerät über einen AUX-Eingang, WLAN-Empfang und/oder Bluetooth-Anschluss verfügen, damit Sie es mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden können. Für besseren Sound bieten sich zusätzliche Lautsprecher an, die auch unter Putz installiert werden.

Manche Geräte verfügen noch über spezielle Schalterprogramme und Nebeneingänge für Bewegungsmelder oder Lichtschalter.

Kaum zu sehen, überall gut zu hören

Durch die Unterputz-Installation benötigen Sie keine Stellfläche und müssen sich nicht mit lästigen Kabeln herumschlagen. DAB+ Unterputz Radios und eventuelle Zusatzlautsprecher verschwinden einfach in der Wand, ohne Platz wegzunehmen. Je nach Ausstattung hören Sie DAB+- und UKW-Sender oder via WLAN/Bluetooth Ihre ganz persönliche Musik von mobilen Endgeräten – in jedem Raum, im ganzen Haus.

Am besten wenden Sie sich an einen Fachbetrieb in Ihrer Nähe, der Sie ausführlich zu den verschiedenen Geräten und Ihren Möglichkeiten beraten kann und nach Ihrer Kaufentscheidung auch den Einbau vornimmt.

Fachhandwerker in Ihrer Nähe

0 Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden

Um Fachbetriebe in Ihrer Nähe zu finden geben Sie bitte die PLZ in das vorgesehene Feld des Suchformulars oben ein.

Leider konnte kein Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden werden.

Dann nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf und wir helfen Ihnen gerne weiter, den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen zu finden.

TECWORLD direkt kontaktieren

Diese Produkte haben auch andere angesehen