...

Small. Clever. LOGO!Power – die flache Stromversorgung von Siemens für Installationsverteiler.

© Siemens AG
19.11.2018 00:02 Uhr

Egal welche Branche oder Anforderung Sie auch haben, eines ist sicher: LOGO!Power passt überall – auch für Ihren Einsatz mit der LOGO! Steuerung. Die 4. Generation der weltweit bewährten Mini-Netzgeräte bietet jetzt mehr Leistung auf kleinerem Raum. Zusätzlich bietet das Modul LOGO! ICL230 Schutz beim Einschalten mehrerer LEDs.

Inhaltsverzeichnis und Quicklinks

Small. Clever. LOGO!Power – die flache Stromversorgung von Siemens für Installationsverteiler.

Seit 25 Jahren ist Siemens mit SITOP das Herz der Automatisierung und versorgt Industrien weltweit zuverlässig mit der richtigen Gleichspannung. Unser großes Portfolio an Stromversorgungen und Add-on-Modulen bietet bewährte Qualität und Zuverlässigkeit, maximale Leistung und höchste Effizienz. Auch die 4. Generation der weltweit bewährten Mini-Netzgeräte im Design der LOGO!8-Module bietet viel Leistung auf kleinstem Raum und setzt somit einen neuen Maßstab in ihrer Klasse.

© Siemens AG: Small. Clever. LOGO!Power

Dabei bietet die neue LOGO!Power Generation zusätzliche Funktionalitäten, wie den integrierten Strommonitor, flexible Montage, erweiterten Temperaturbereich, und eine nochmals verbesserte Energieeffizienz.

  • LOGO!Power© Siemens AG

Über den integrierten Messpunkt „Strommonitor“ wird ein einfaches Messen des Ausgangsstroms der Stromversorgung via Multimeter ohne Auftrennen der Leitungen, d.h. ohne Unterbrechung der DC-Versorgung, ermöglicht. Zudem eignen sich die zuverlässigen Stromversorgungen im flachen stufenförmigen Design der LOGO!8 hervorragend für den Einsatz bei geringen Einbautiefen, wie beispielsweise in Installationsverteilern. Neben der Montagevorrichtung für Hutschienen verfügen die innovativen Netzgeräte über zwei ausziehbare Laschen für die Schraubmontage. Darüber ist die direkte Montage in verschiedenen Einbaulagen möglich, z.B. auch an der Decke oder auf dem Boden. Ein seitlicher Abstand zu Nachbargeräten muss nicht berücksichtigt werden.

Zusätzlich verfügen die Power-Zwerge beim Einschalten über Leistungsreserven, um beispielsweise kapazitive Lasten zu laden und erlauben einen robusten Einsatz in kalter Umgebung bis -25°C.

Die verbesserte Energieeffizienz der neuen  LOGO!Power Generation ermöglicht einen geringen Stromverbrauch über den gesamten Lastbereich und dank der geringen Leerlaufverluste ist sie auch optimal für Standby-Applikationen geeignet.

Der Weitbereichseingang für den Anschluss an Netze mit Wechsel- oder Gleichspannung, sowie umfangreiche Zertifizierungen ermöglichen einen universellen und weltweiten Einsatz.

Zur weiteren Erhöhung der Verfügbarkeit können die 24 V-Netzteile LOGO!Power mit DC-USV, Redundanz- und Selektivitätsmodulen kombiniert werden.

 

Produktübersicht

Produkt-
abbildung
Ausgangs-spannung (DC) ausgangs-Strom Maße (BxHxT) in mm Bestellnr.
LogoPower0 6A 12V 0,9 A 18 x 90 x 53 6EP3320-6SB00-0AY0
24V 0,6 A 18 x 90 x 53 6EP3330-6SB00-0AY0
LogoPower1 3A 12V 1,9 A 36 x 90 x 53 6EP3321-6SB00-0AY0
24V 1,3 A 36 x 90 x 53 6EP3331-6SB00-0AY0
LogoPower2 5A 12 V 4,5 A 54 x 90 x 53 6EP3322-6SB00-0AY0
24 V 2,5 A 54 x 90 x 53 6EP3332-6SB00-0AY0
LogoPower4A 24 V 4 A 72 x 90 x 53 6EP3333-6SB00-0AY0

Mehr Informationen und eine Übersicht der einzelnen Bestellnummern der LOGO!Power 5V, 12V und 24V finden Sie in der Broschüre „LOGO!Power“.

Download LOGO!Power Broschüre

  • LOGO!Power Funktionalitäten© Siemens AG

Ihre  Vorteile auf einen Blick

  • Umfangreiches Spektrum: Geregelte Netzgeräte 5 V, 12 V, 15 V und 24 V bis 100 Watt
  • Geringe Baubreite: Reduzierung um 18 mm in jeder Leistungsklasse
  • Hohe Energieeffizienz: Wirkungsgrad bis zu 90% über den gesamten Leistungsbereich und Leerlaufverlustleistung < 0,3 W
  • Weltweiter Einsatz: Erweiterter Betriebstemperaturbereich von -25 °C bis +70 °C und internationale Zertifikate wie CE, cULus, CB, FM, ATEX, cCSAus, Class I Div 2, GL, ABS, DNV, BV, LRS, NEC Class 2, SEMI F47
  • Strommonitor: Einfaches Messen des Ausgangsstroms
  • Flexible Montage: Durch Hutschienen- oder Wandmontage in unterschiedlichen Einbaulagen
  • Zuverlässiger Betrieb: Problemloses Zuschalten von Lasten mit hohem Einschaltstrom durch Leistungsreserven beim Hochlauf sowie Konstantstrom im Überlastfall

 

Hausbeleuchtung – LOGO! ICL230: Ihr ideales Schutzgerät zum Schalten von mehreren  LEDs

Bei vielen Geräten und Verbrauchern, wie z.B. LED-Lampen, entstehen im Einschaltmoment erhöhte Eingangsströme. Werden diese Lasten durch ein vorgelagertes Relais in einer Steuerung eingeschaltet, führen diese kurzzeitig hohen Einschaltströme zu einer Überlastung des Relais. Bei wiederkehrenden Schaltvorgängen fallen die Relais aus. Der Einschaltstrombegrenzer LOGO! ICL230 reduziert aktiv die Einschaltströme und verhindert den Ausfall der Relaiskontakte.

Der LOGO! ICL230 ist ein Gerät mit einem Eingangsspannungsbereich von AC 100 – 240 V und einem Ausgangsspannungsbereich von AC 100 – 240 V bei einem max. Nennstrom von 5 A. Das Modul begrenzt den Strom sekundärseitig angeschlossener Lasten im Einschaltmoment kurzzeitig auf 10 A und kann als Vor- oder Nachschaltgerät verwendet werden.

Das Modul LOGO! ICL230 (Bestellnr. 6EP4683-6LB00-0AY0) im flachen stufenförmigen Profil und mit 18mm Breite ist in folgenden Anwendungsfällen einsetzbar:

 

Anwendungsbeispiel 1

  • Nachschaltgerät zum Schutz von Relaisausgängen von LOGO! Grund- und Erweiterungsmodulen
  • Anwendungsbeispiel LOGO! ICL230© Siemens AG

Anwendungsbeispiel 2

  • Besonders  beim Einsatz mehrerer 230 V Stromversorgungen an einer Einspeisung zur Reduzierung von höheren Einschaltströmen
  • Anwendungsbeispiel LOGO! ICL230© Siemens AG

Mehr Informationen zu den SITOP Stromversorgungen von Siemens und der kommunikationsfähigen 24 V-Lösung „PSU8600“ für die Digitalisierungsanforderung in der Industrie finden Sie auf www.siemens.de/sitop  oder in der SITOP Portfolio-Broschüre.

Fachhandwerker in Ihrer Nähe

0 Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden

Um Fachbetriebe in Ihrer Nähe zu finden geben Sie bitte die PLZ in das vorgesehene Feld des Suchformulars oben ein.

Leider konnte kein Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden werden.

Dann nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf und wir helfen Ihnen gerne weiter, den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen zu finden.

TECWORLD direkt kontaktieren

Siemens AG, PD PA PP

Die Siemens AG ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit steht. Das Unternehmen ist schwerpunktmäßig aktiv auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.
Website des Autors

Diese Produkte haben auch andere angesehen