Lüftungstechnik, Heizungs- und Klimatechnik - Energieeffizienz im Eigenheim

Wohlfühlklima - Intelligentes Heizen, Kühlen und Lüften von Wohnräumen

Individuelle Lösungen für jeden Haushalt - ob neues Eigenheim oder Altbauwohnung

Der moderne Mensch hält sich heutzutage die meiste Zeit in Innenräumen auf, weshalb das Raumklima eine wichtige Rolle spielt. Moderne Lüftungs-, Heizungs- und Klimatechnik regelt die Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftqualität. Sie sorgt für das richtige Wohlfühlklima in den eigenen vier Wänden.

Wärmepumpen gewinnen z.B. kostenlose Energie aus Wasser, Erde oder Luft und setzen sie zum Heizen und für die Warmwasserversorgung ein. Split-Klimageräte sind kleine Klimaanlagen, die in eine Innen- und eine Außeneinheit aufgeteilt sind. Beide Komponenten teilen sich die Arbeit, den zu klimatisierenden Wohnraum mit kühler und gefilterter Luft zu versorgen.

Welche energieeffiziente Lösung zu Ihren Bedürfnissen passt?
Fragen Sie Ihren Fachhändler in unmittelbarer Nähe!

Fachhändler finden

  • Energiekosten einsparen
  • CO2-Einsparungen dank moderner Geräte
  • Hoher Komfort im Alltag
  • Mobile Steuerung von unterwegs
  • Wertsteigerung der Immobilie
Video Heizungstechnik: Wärmepumpen und wie sie funktionieren, einfach erklärt von Stiebel Eltron.

Modernste Lüftungs-, Heizungs- und Klimatechnik regelt sich fast von selbst

Komfort und Einsparung durch intelligente Steuerung

Ein Ziel der intelligenten Steuerung von Lüftungs-, Heizungs- und Klimatechnik ist es, den Wohnkomfort in der warmen oder kalten Jahreszeit zu steigern und Wärmeenergie zu sparen. Vereinzelte Systeme bieten die Möglichkeit über die Standortposition des Smartphones automatisch eine An- oder Abwesenheit zu ermitteln und somit einen komfortablen sowie energiesparenden Betrieb der Geräte zu gewährleisten.

Mit der passenden App ist die Fernsteuerung und Abfrage aktueller Parameter für jeden Raum möglich. Zudem können Temperatur- und Zeitprofile für alle Räumlichkeiten hinterlegt und voreingestellt werden. Weiterhin besteht für manche Systeme eine wettervorhersagengestützte Steuerung der Komponenten, welche es ermöglicht im Voraus auf klimatische Veränderungen zu reagieren.

Die Prognose zur Energieeinsparung durch zum Beispiel den Einsatz einer intelligenten Steuerung, liegt laut Herstellerangaben bei bis zu 31 % Energie.

Wie überstehen Sie die heißen Sommertage 2017?
Unser Blog-Beitrag verrät Ihnen mehr zum Thema richtige Klimatisierung!

Klimatisierung in Wohnräumen


Bezuschusste energetische Modernisierung - so geht es:

KfW-Förderung: Überblick über alle Fördermittel und Zuschüsse

Wer sich dafür entscheidet ein Haus zu bauen, kann von Förderungen profitieren. Fördermittel können von der KfW oder der BAFA bezogen werden.

Aber nicht nur bei Neubauten können Eigenheimbesitzer günstige Kredite erhalten. Insbesondere die energetische Sanierung und der Heizungstausch bei Altbauten wird finanziell gefördert. Fördertöpfe und Fördermittel aus den Landeshaushalten werden neben der klassischen Kreditvergabe zur Verfügung gestellt und ermöglichen so, eine modern Heizungs- und Klimatechnik zu verbauen.

In Deutschland gibt es eine Vielzahl an Förderprogrammen für den Neubau und die Modernisierung von Wohnhäusern und Nichtwohngebäuden.

Wo können Sie von einer KFW-Förderung profitieren?
Hier ein Überblick über einzelne Produkte und deren Fördermöglichkeiten.

Förderungen für Neubau und Bestand

Termine 2017 und 2018 in Deutschland

20.09.2017–22.09.2017 efa / Messe Leipzig
14.10.2017–22.10.2017 bauen + wohnen / Messe Hannover

20.01.2018–21.01.2018

Energie- & Baumesse / Speyer
24.02.2018–25.02.2018 OderlandBau / Messe Frankfurt
07.03.2018–10.03.2018 SHK / Messe Essen
10.04.2018–13.04.2018 IFH/Intherm / Nürnberg

Heizung, Klima und Lüftungstechnik

Unsere Marken für Heizung, Klima und Lüftungstechnik