...

SIRIUS Industrielle Schalttechnik von Siemens: Schnell, zuverlässig, sicher und flexibel

© Siemens AG
10.07.2018 00:01 Uhr

Gibt es noch Optimierungspotential bei Schaltgeräten für den Schaltschrank? Wie leicht lässt sich ein aufgeräumter und strukturierter Schaltschrank realisieren?

Unabhängig von der Anforderung immer das richtige Schaltgerät in einheitlichem Design griffbereit zu haben, leicht kombinierbar mit dem Rest der Komponenten im Schaltschrank, das ist SIRIUS. Das Ergebnis: ein aufgeräumter, übersichtlicher, klar strukturierter Schaltschrank mit durchdachten Produkten auf höchstem technischen Niveau.

Inhaltsverzeichnis und Quicklinks

SIRIUS – ein System in modernem Design auf neuestem Stand der Technik

© Siemens AG: Eine Frage der Kombination - mit dem SIRIUS Systemkasten

Die SIRIUS Schaltgeräte von Siemens stellen das größte am Markt erhältliche modulare Schaltgeräte-Portfolio zum Schalten, Schützen, Starten und Überwachen von Motoren und Anlagen dar. Im SIRIUS Systembaukasten sind alle Produkte wie Leistungsschalter, Schütze, Relais, Sanftstarter etc. optimal aufeinander abgestimmt und damit auch ganz flexibel kombinierbar. Platzbedarf im Schaltschrank und neue Anforderungen des Marktes sind immer ein Thema. Die jüngsten Innovationen des Systembaukastens bieten daher noch mehr Funktionen auf gleichem Raum, erfüllen die neue Marktanforderung der IE3/IE4 Tauglichkeit und weisen über 50.000 Kombinationsprüfungen und -zulassungen auf, um es dem Kunden bei Standardapplikationen leichter zu machen.

  • ©Siemens AG: Schaltschrank bauen mit System für weltweiten Einsatz – alle Geräte in einheitlichem Design und aufeinander abgestimmt

Die SIRIUS Schaltgeräte präsentieren sich alle in einem modernen einheitlichen Design und sind somit nicht nur funktionell aufeinander abgestimmt, sondern sorgen auch für ein attraktives und aufgeräumtes Bild Ihres Schaltschranks. Ein weiteres Highlight ist die konsequent umgesetzte Federzugtechnik und die neuartige, werkzeuglos steckbare Energieeinspeisung für Verbraucherabzweige in den Baugrößen S00 und S0 bis 18,5kW.

Skeptisch bei Federzugtechnik im Schaltschrank?

Gleiche Zuverlässigkeit wie bei Schraubanschluss?

© Siemens AG: SIRIUS Federzugtechnik - stark, flexibel, sicher, schnell!

Siemens Federzugtechnik ist stark, flexibel, sicher und schnell und garantiert eine hohe funktionelle Zuverlässigkeit auch bei Temperaturwechseln oder Vibrationen. Es ist kein Nachziehen von Schrauben z. B. nach dem Transport des Schaltschranks nötig. Die Kabel sitzen nach dem Zusammenbau sicher und fest in den Federzugklemmen. Egal, ob es sich um ein ein- oder mehrdrähtiges Kabel handelt, mit oder ohne Aderendhülse, hier ist die Federzugtechnik ganz flexibel. Durch Verbindungsbausteine werden die Abzweige in Federzugtechnik einfach und sicher durch Zusammenstecken montiert. Mit Hilfe des werkzeuglos montierbaren 3RV29 Einspeisesystems kann die Energieeinspeisung der Abzweige in den Baugrößen S00 und S0 bis 18,5kW ebenfalls ohne zusätzlichen Verdrahtungsaufwand realisiert werden: Abzweig auf die 3-Phasen-Sammelschiene stecken, Kontaktieren der Leistungsschalter in Federzugtechnik durch einen Verbindungsstecker.

  • © Siemens AG: Federzugtechnik - fester Sitz der Kabel für zuverlässiges Funktionieren

Dieses System lässt sich mit entsprechenden Erweiterungskomponenten ausbauen. Sollte ein Abzweig ausgewechselt werden müssen, kann man den Abzweig leicht ohne Werkzeug aus dem Verbund lösen und ersetzen ohne komplettes Abschalten der Anlage.

SIRIUS setzt neue Maßstäbe mit intelligenten Produkten, moderner Federzugtechnik und dem innovativen Einspeisesystem

  • SIRIUS Industrielle Schalttechnik von Siemens© Siemens AG
  • Federzuganschlusstechnik bei den Baugrößen S00 und S0 bis 18,5kW auf der Steuerstrom- und Hauptstromseite
  • Federzugtechnik preisgleich zu Schraubanschlusstechnik
  • Aufbau kompletter Abzweige in Federzugtechnik über Verbindungsbausteine ohne umständliches Verdrahten; Vermeidung von Verdrahtungsfehlern und deutliche Zeitersparnis bei der Montage
  • Keine offene Verdrahtung über Kabel, somit keine zusätzliche Kennzeichnungspflicht für diese Kabel
  • Schnelle Montage reduziert im Austauschfall Stillstandszeiten der Anlage auf ein Minimum; geringerer Instandhaltungsaufwand für deutliche Kostenersparnis
  • Energieeinspeisung der Abzweige in den Baugrößen S00 und S0 bis 18,5kW ohne zusätzlichen Verdrahtungsaufwand und ohne Werkzeug durch das 3RV29 Einspeisesystem
  • Kostengünstiges Starterpaket mit Abzweigkombination in Federzug und Gratis-Einspeisung

Testen Sie selbst den schnellen Aufbau von Abzweigen dank Federzugtechnik und komfortabler Energieeinspeisung.

 

Abbildung Produktbeschreibung Artikelnr.
 

SIRIUS Starterpaket mit Gratis-Einspeisung: 

Abzweigkombination aus Leistungsschalter BG S00 (3,2A) und Schütz 3kW + kostenfrei passendes Einspeisesystem

3RA9012-7AA01

Download Flyer zum Starterpaket

© Siemens AG: Verbraucherabzweige mit Energieeinspeisung schnell realisieren

Fachhandwerker in Ihrer Nähe

0 Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden

Um Fachbetriebe in Ihrer Nähe zu finden geben Sie bitte die PLZ in das vorgesehene Feld des Suchformulars oben ein.

Leider konnte kein Fachhandwerker in Ihrer Nähe gefunden werden.

Dann nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf und wir helfen Ihnen gerne weiter, den richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen zu finden.

TECWORLD direkt kontaktieren

Siemens AG, DF CP

Die Siemens AG ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit steht. Das Unternehmen ist schwerpunktmäßig aktiv auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.
Website des Autors

Diese Produkte haben auch andere angesehen